Grundschule Frauenaurach
Grundschule Frauenaurach

Am 24. März lud Herr Schäfer, Schülervater und Inhaber des Landgasthofs Krone,  zu einem Benefizessen zugunsten des Projekts „Pausenträume“ der Grundschule Frauenaurach ein. 150 Gäste waren der Einladung gefolgt und durften ein hervorragend zusammengestelltes 6-Gänge-Menü genießen, das Herr Schäfer spendierte.

In ihrer Begrüßungsrede bedankte sich die Schulleiterin Frau Knogler für diese grandiose Idee und die großzügige Unterstützung und hieß die zahlreichen Gäste herzlich willkommen. Sie alle können so auf angenehme Weise zur Realisierung des Projekts „Pausenträume“ beigetragen. Ziel ist es, noch in diesem Schuljahr mit dem ersten Schritt zu beginnen

Der Pausenhof ist großzügig bemessen und bietet bereits vielfältige Bewegungs-anreize, die für eine gesunde Entwicklung der Kinder nötig sind. Trotzdem ist die Schulleiterin der Meinung:

Aus diesem Pausenhof kann und muss man mehr machen!

Weitere Bewegungsanreize und/oder Rückzugsmöglichkeiten für 180 Schülerinnen und Schüler würden den Pausenhof als Begegnungs- und Spielort weiter aufwerten. Für diesen Wunsch erhielt sie überall breite Zustimmung und endlich beim Förderkreis der Grundschule Frauenaurach auch die Zusage finanzieller Unterstützung. Nachdem auf Grundlage der Schülerwünsche ein umfassender Gestaltungsplan erstellt wurde, stand fest, zur Realisierung der „Pausenträume“ ist sehr viel Geld nötig. Nach einer Vorstellung der Ideen am Sommerfest wurde der Fokus zunächst auf ein Kletter- und Balanciergerüst am Hang zwischen Hartplatz und Turnhalle gelegt. Damit der Förderkreis das Projekt finanziell stemmen kann, bat sie alle Gäste an diesem Abend um eine großzügige Spende.

 

Als offizieller Vertreter der Stadt Erlangen sprach der Stadtrat Herr Volleth in seinem Grußwort Dank aus:

-       An den Förderkreis für sein schon seit vielen Jahren bestehendes   

        Engagement zum Wohle der GS Frauenaurach.

-       An den Elternbeirat und die Schulleitung, die das Projekt in einem 

        unterstützenden Miteinander  und guter Zusammenarbeit mit allen

        anderen Beteiligten zu einer guten Lösung geführt haben.

-       An alle Gäste und Spender, vor allem aber an Herrn Schäfer, der diese

        Möglichkeit des Benefiz - Essens und damit einen superleckeren Anreiz

        geschaffen hat, Spendengelder zu generieren.

-       Im Namen der Stadt Erlangen, der es nicht möglich ist, solche Projekte

        alleine zu stemmen und deshalb umso mehr anerkennt, was hier geleistet

        wurde, zum Wohle unserer Kinder.

 

Zwischen den beiden Hauptgängen während eines erfrischenden Sorbets stellten die Vorsitzenden des Förderkreises Herr Biber und Herr Wunderlich anhand einer kurzweiligen Präsentation den Werdegang und aktuellen Stand des Projekts vor. Diese kann unter der Rubrik Förderkreis nachgelesen werden. Die ersten Planungen begannen mit Vertretern der Eltern und der Schule bereits im Oktober 2015. Die beiden Vorsitzenden führten aus, dass zahlreiche Treffen mit verschiedenen Ämtern der Stadt Erlangen, mit der Planerin Frau Potrykus und Vertretern der Schule nötig waren. Nun ist die Planung so weit gediehen, dass die „Pausenträume“ in die Realität umgesetzt werden können. Dazu folgende Zahlen:

 

Am Ende des Benefizabends enthielt die fantasievoll gebastelte Spendenbox rund 6000 € - ein toller Erfolg! Die Firma Woydera & Trommen (Fürth) wird das Projekt mit den fehlenden 1500€ unterstützen!

Vielen Dank allen Spendern

und besonders Herrn Schäfer!

 

Er hatte insgesamt 18 Helfer aufgeboten, um den Gästen einen vierstündigen Schlemmerabend zu bieten. Durch diese großzügige Unterstützung und die damit erzielten Spenden ist der Startschuss zur Realisierung der „Pausenträume“ in diesem Sommer möglich. Trotzdem freut sich der Förderkreis über weitere Spenden. Diese bedeuten ein größeres Kletter- und Balanciergerüst oder den Grundstock für das geplante Spielehäuschen am Hang.

 

Kontakt

Grundschule Frauenaurach

Keplerstraße 1

91056 Erlangen

Tel.: 09131  685950

Fax: 09131  68595-17

verwaltung@gs-erlangen-frauenaurach.de

 

hausverwaltung@gs-erlangen-frauenaurach.de

 

  

Mittagsbetreuung:

Tel. 09131 68595-16

mitti.schule@gmx.de

 

 

elternbeirat@gs-erlangen-frauenaurach.de

 

foerderkreis@gs-erlangen-frauenaurach.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Frauenaurach